Euro - Crasch, DM?
Wahlfälschung!
RKI - PEI
Schutz der Privatshäre
Zensur
Schäuble
CH-Justiz = Rassisten
Justiz System Fehler
Volksaufstand
Blauzungen Raubritter
BAG und Swissmedic
Abstimmungsfälschungen
AHV
SBB - CH Korruption
Nationalräte
Novartis
Folter in der Schweiz
La Roche
Zwangspsychiatrisierung
Couchepin
Calmy-Rey
Aerzteverbot?
smolenks - katyn II
szczepionka jest mordercza
Uwaga: Szczepionki:
Tusk
Alex Jones - Vatikanagent?
Untergang der Republik
Windows = Spionageprogramm
Archiv

Die Zeitbombe tickt - noch geht es dem Durchschnittsschweizer zu gut, um zu merken, dass die Schweiz von verschiedenen parasitären Konglomeraten aus dem Bereich Finanz, Medizin, Pharma, Justiz, Politik u.a. finanzkräftigen Mächtigen völlig ausgesaugt wird. Das Böse Erwachen kommt spätestens mit der AHV - Pleite und der darauf folgenden Verarmung des schweizerischen Mittelstandes. Dass die Posten der Hochfinanz, Justiz, Medizin und Spitzenpolitik von Gangstern besetzt sind, die sich gegenseitig schützen, scheint so unglaubhaft zu sein, dass es für den durchschnittlichen Verstand nicht "wahr"nehmbar ist - obwohl er mit Fakten konfrontiert wird - siehe z.B. nur das AHV - Dossier.
Die Schweizer sind Künstler im Reden um den heissen Brei: Intensive Beschäftigung bis zur Perfektion um 2. rangige Dinge, während man gehörlos und blind für die grossen Herausvorderungen ist, die bewältigt werden müssen, wenn wir Zukunft haben wollen. Zögern auch Sie, die MassenStrafanzeigen zu unterschreiben? Kommt Ihnen die Massenstrafanzeige unheimlich vor? Möglicherweise verhindert eine ungeübte, verkümmerte emotionale Kompetenz, rational die Tragweite und Konsequenzen der in der Massenstrafanzeige genannten Tatbestände aktzeptieren zu können, weil es ihre Emotionen nicht verkraften würden. Die Sachlage kann (will) nicht wahrgenommen werden. Dies ist jedoch keine Entschuldigung, nichts zu unternehmen, sondern zeugt von Handlungsunfähigkeit, bei Politikern und Anwälten zeugt es von Regierungs- und Urteilungunfähigkeit aufgrund mangelhafter emotionaler Kompetenz und Ethik.
Die Schweizer sind Künstler im heile Welt spielen, jedoch auf Kosten der übrigen Welt. Eine Schmarotzermentalität, wobei man sich am Elend oder den schlechteren Bedingungen der anderen bereichert und es geschickt zu vertuschen weiss. Aber im Vergleich zu den Amis spenden Schweizer für internationale Katastrophen proportional gesehen viel mehr. Immerhin.
80% nennen sich religiös. Kommt daher die Naivität. Der unreligiöse Ursprung (Jesus Christus) der christlichen Religion ist jedoch alles andere als naiv oder feige. Bedeutet religiös sein etwa, sich möglichst wenig mit ihm indentifiziert zu haben und möglichst wenig mit ihm gemeinsam zu haben, vorallem das Herz nicht?
Viele Schweizer Politiker lassen sich feige von stümperhaft geführten und geheimdienstlich infiltrierten "globalen" Organisationen wie der WHO einschüchtern. Gegen eine Befehl der WHO (künstliche Pandemie) würden sie die gesamte Volkswirtschaft und Volksgesundheit opfern. Sie leiden an einem extremen persönlichen Minderhwertigkeitskomplex und opfern dadurch unser Selbstbestimmungsrecht und unsere Souveränität.
Machen Sie mit bei der Genozid Massen - Strafanzeige gegen das Pharmakonglomerat, welches in der Schweiz eine Hochburg hat. Dieses Pharmakonglomerat ist das grösste Krebsgeschwür unserer Gesellschaft; jetzt ist der richtige Zeitpunkt, es sauber weg zu operieren.
Dieser obige Text wurde ein Jahr vor der inszenierten Ausrufung der Pandemiestufe 6 im Juni 09 durch die WHO geschrieben!
-------------------------------------------------
Treten Sie der Partei-leben-mit-zukunft.ch bei und helfen sie dort, eine effektive, herrschaftsfreie Bürger - Plattform und effektive Dossiers für unsere Zukunft zu errichten.
---------------------------------------------------------
Helfen Sie mit, Gegendarstellungs - Dossiers aufzubauen zum dem, was die Schweizer Medien bewusst und feige verschweigen oder verleumden.
http://dieGegendarstellung.info (in Vorbereitung)
---------------------------------------------------------
Helfen Sie mit am Aufbau einer Webseite: der gläserene Staat, wo Worte, Taten und Untaten von öffentlichen Amtsträgern und Politkern unausschlöschlich in Dossiers gesammelt werden, auch für lokale Gemeinde und Kantonspolitiker und für das, was nicht schon hier erwähnt wird (Seite in Vorbereitung)
-------------------------
Weitere Namen werden folgen. Diese Dossiers werden nie mehr gelöscht, sonder nach Bedarf und Möglichkeit weiterergänzt und aktualisiert. Sie sind bereits in die Geschichte eingegangen!




ImpressumLinksDanke für Ihre Spende