eingereicht am:
Antworten
Anhänge
Beweise
Archiv Strafanzeige
eingereichte lokale Strafanzeigen
Vorlagen regionale Strafanzeigen
Adressen
Rolle: BAG & Swissmedic
Rolle: Bundesrat & Parlament
Die Rolle der Presse
Rolle der Ärzte
Polizei
Polnische Presse & TV
Geschichte der Impfkritik
Nano - Impfstoffe
Aussagen von Fachleuten
gewaltätige Impf- Sekte?
Impfopfer Berichte

Hier protokollieren wir, wann die Sammelstrafanzeigen eingereicht werden.
Wir werden dies schubweise nach Eingang einer gewissen Anzahl Unterschriften an verschiedene Staats- und die Bundesanwaltschaft tun.
Wir behalten uns vor, die Strafanzeige auch an andere Institutionen einzureichen.

Die erste Einreichung an die schweizerische Bundesanwaltschaft ist erfolgt!

- am 27.7.2009 wurden 339 Strafanzeigen an die Bundesanwaltschaft in Bern, Schweiz per Einschreiben eingereicht.
Das Protokoll [82 KB]

- am 5.8.2008 wurde die Massenstafanzeige
mit folgendem mahnendem Begleitbrief an das Schweizer Parlament und den Armeechef gesandt [62 KB]

Reichen auch Sie Strafanzeige ein, wichtig, reichen Sie es beim nächsten Polizeiposten ein, und eine Kopie der
Unterschriftenblätter senden Sie an:
Kommitee Koordination-Strafanzeige, KKS; L. Jamin, Lindenhofstr.28; CH-3048 Worblaufen.
Drucke die Anzeige zusammen mit dem Begleitbrief aus und gib es beim nächsten Polizeiposten als Strafanzeige ab!




ImpressumLinksDanke für Ihre Spende