nachhaltige Geldreform
falscher Messias
Bundesrat Leuenberger
global geltende Grundsätze
echte Gefahren
Prinzip der Weltregierung
Die Köpfe des Tieres
Kopf des Tiers: IPCC
Kopf des Tiers: WHO
nachhaltige Geldreform

Der globaler Währungszusammenbruch

ist nur noch eine Frage der Zeit:
Räume deine Bankkontos! Gehe damit in die Ferien, kaufe dir was Schönes und Vorräte und säe, indem du den Armen gibst und für Projekte der Gerechtigekeit. Mehr dazu s.u.
-----
Es braucht ein grundlegend neues Finanzsystem, das nicht auf Zins basiert, sondern durch eine Umlaufgebühr gewährleistet, dass es nicht durch Horten aus dem Verkehr gezogen wird. Ein Geld, das der Menschheit dient, und nicht so wie jetzt, dass zwangsläufig zu Zusammenbruch und Krieg führt.
Silvio Gesell: Natürliche Wirtschafts Ordnung:
Wer hat Angst vor Silvio Gesell?: Das Ende der Zinswirtschaft bringt Arbeit, Wohlstand und Frieden für alle, Hermann Benjes
Erhältlich bei: http//klein-klein-verlag.de



Die Krise ist noch lange nicht vorbei, mit dem reingepumpten Geld, um den Zusammenbruch zu verhindern, wird noch grössere Spekulation betrieben als je zuvor. Der bevorstehende finale Finanz - Crash wird brutal sein.
Hier bleibt mir nichst anderes übrig, als Angst zu machen. Am schlimmsten ist's, wenn es dich unvorbereitet trifft. Jetzt bist du wenigstens vorgewarnt.
Rat: sofort alles Geld vom Bank - Konto nehmen, bevor sie die Pleite anmeldet (die meisten deutschen Banken sind quasi pleite) und möglichst ausgeben und in Waren umtauschen, auch in Gold und Silber, wobei man sich dabei keinen Gewinn erhoffen kann, es geht nur um Absicherung vor Riesenverlusten.
Möglichst alle Schulden bezahlen, falls du Vermögen hast, falls nicht, machts auch nix, wenn du keine Familienverpflichtungen hast, am besten in ein Südland abhauen für ein paar Jahre.
Wichtig:
Zudem raten wir, nach den Gesetzen des Schöfpers Geld in grossen Summen in Projekte zur Förderung des Evangeliums von Jesus Christus zu säen und Geld Armen zu schenken und somit zu säen und in Projekte der Gerechtigkeit wie http://antikorruption.ch zu säen: Dies ist die Beste Absicherung für Krisenzeiten:
Denn was der Mensch säet, das wird er ernten.
Wenn du für Gottes Sache und Interessen säest, wird Gott dir in Krisenzeiten beistehen und dir ein vielfaches zurückgeben.
Wenn du in Gerechtigkeit säest (z.B. antikorruption.ch), wirst du Gerechtigkeit ernten, man wird dir in Krisenzeiten kein Leid zufügen können. Ich habe auf antikorruption.ch nächtelang und jahrelang viel Gerechtigkeit gesät, und werde auch viel ernten. Auch andere, die tatkräftig freiwillig mitgeholfen haben, werden ernten und viele andere, die auf andere Art Gerechtigkeit gesät haben. Du kannst am säen und ernten Teilnehmen.
Wenn du Armen gibst, leihst du Gott, er gibt es dir mehrfach zurück. Aber Vorsicht vor Hilfswerken, die die Vergifung der Armen durch Medikamente und Impfungen mit Spenden unterstützen! Wenn du da spendest, ladest du nicht einen Segen auf dich, sondern einen Fluch.
Ich empfehle folgende christliche Projekte zu unterstützen:
http://jesus4you.ch
http://charis-international.ws
Transparenz: Ich bin bei diesen 2 Vereinen dabei.

weitere unterstützenswerte Projekte des Evangeliums der Kraft:
http://osborn.org

Gold und Silber bequem kaufen bei:
Als Reine Stäbe zum Tauschen und für Kolloid - Produktion bei: http://pulsar.li
Als Münzen und Barren im SilberundGoldshop.



Infos zur globalen Finanzkrise

Ich "warte" seit 30 Jahren auf die globale Währungskrise, die geplant ist, weil dadurch versucht wird, eine System einzuführen, das auf Chip - Implantierung basiert, siehe Offenbarung 13.
Noch nie waren die Anzeichen für den globalen Zusammenbruch so deutlich wie jetzt. Ich rechne bis spätestens 2012 damit:

12.11.2009: Finanzcrash blogspot [322 KB]




ImpressumLinksDanke für Ihre Spende